Deutschland konsumiert sinnlos Wasser

Das Team von „The Story of Stuff Project“ hat ein sehr schönes Video zum Thema „Bottled Water“ erstellt (via Dark Optimism). Es zeigt sehr schön die Sinnlosigkeit von Trinkwasser aus Flaschen:

Wir Deutschen sind, was den Konsum von Wasserflaschen angeht, alles andere als Saubermänner oder -frauen.  Im Verbrauch liegen vor uns neben Belgien (+ Luxemburg) nur die südlichen Länder Mexico, wo das Leitungswasser berechtigt einen sehr schlechten Ruf hat, Italien und die Vereinigten Arabischen Emirate:

2008 Gallons Consumed Per Capita Per Year

1 Mexico 59.1
2 Italy 54.0
3 United Arab Emirates  39.7
4 Belgium-Luxembourg 39.0
5 Germany 34.8
6 France 34.6
7 Spain 31.9
8 Lebanon 30.5
9 Hungary 29.2
10 United States 28.5

(Quelle: IBWA)

Beiden Fakten sind mir schon lange bewusst. Trotzdem kaufe ich immer wieder Wasserflaschen aus Plastik, weil es so bequem ist, aber mit schlechtem Gewissen. Ist dieser Blogbeitrag nicht ein guter Anlass mein Konsumverhalten dauerhaft zu ändern?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s